Haarentfernung: IPL & Laser – alle Infos bei Dermalisse Alles über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL
Alle Informationen über Haarentfernung und dauerhafte Haarentfernung mit IPL und moderner Laser Technologie ohne Schmerzen erhalten Sie im Haarentfernungsblog von Dermalisse.

Haarentfernung im Gesicht

2 Kommentare

Die Haarentfernung im Gesicht ist für Männer und Frauen ein Thema. Während der Haarwuchs im Gesicht beim Mann als normal betrachtet wird, bereiten Frauen Haare im Gesicht häufig großen Kummer. Die Haarentfernung im Gesicht wird deshalb von Frauen als sehr wichtig erachtet. Sind die Haare dunkler und die Haut hell, dann kann man mit IPL die Haare im Gesicht dauerhaft entfernen. Wer nur einen hellen Flaum hat, der setzt bei der Haarentfernung im Gesicht gerne auf Wachs – die Haarentfernung mit Wachs ist allerdings nicht dauerhaft.

Welche Haarentfernungsmethode, um Haare im Gesicht loszuwerden?

Männer rasieren sich die Gesichtshaare meist und wenn der Bart zu wild wuchert, kann man ihn mit IPL oder Laser gut in Schach halten. Bei Frauen ist eine Rasur nicht ratsam, da dadurch ein so genannter Bartschatten entstehen kann. Je nachdem, wieviel Haare im Gesicht wachsen und wie dick diese sind, sollte man über eine dauerhafte Haarentfernung nachdenken. Am effektivsten ist die IPL- oder Laser-Haarentfernung im Gesicht. Wer aber die Behandlungsvoraussetzungen dafür nicht erfüllt, kann über eine Nadelepilation nachdenken. Bei Laser und IPL werden viele Haarzwiebeln mit Lichtenergie zerstört und bei der Nadelepilation (auch Elektroepilation genannt) rückt man den Haarwurzeln einzeln zu Leibe. Das ist zwar langwierig, aber letztendlich ebenso effektiv. Gesichtshaare kann man auch gut mit einer Zuckerpaste entfernen, diese Art der Haarentfernung muss allerdings alle zwei bis vier Wochen wiederholt werden. Die Haarentfernung mit der Pinzette ist nur dann ratsam, wenn man wenige Haare im Gesicht hat.

Gesichtshaare mit Creme entfernen

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, Gesichtshaare mit Enthaarungscremes zu entfernen und ebenso gibt es Cremes, die das Haarwachstum hemmen. Der Nachteil daran ist allerdings, dass die Haare wieder wachsen, wenn man die Haarwuchsreduktions-Creme nicht mehr benutzt.

Wir bitten Sie um eine Bewertung dieses Artikels.

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommen Sie zu Dermalisse - dem Spezialisten für die dauerhafte Haarentfernung

Seit 2006 haben wir in mehr als 100.000 Behandlungen bei unseren Kunden Haare erfolgreich mit der IPL-Lichtenergie entfernt. Vor dem Start jeder Behandlung steht bei uns die persönliche und ausführliche Beratung, die für Sie natürlich kostenlos ist. Dieses Gespräch ist wichtig, denn wir wollen sicherstellen, dass die Haarentfernung mit dem Xenonlicht für Sie auch tatsächlich geeignet ist.

2 Kommentare zu “Haarentfernung im Gesicht

  1. Dankeschön für den informativen Beitrag. Ich werde es mal mit der Zuckerpaste ausprobieren. Eine Kollegin hat ebenfalls sehr gute Erfahrungen mit der Epilation mit Laser.

  2. Danke für den BEitrag!
    Ich habe auch mit der Zuckerpaste die beste Erfahrung gemacht. Ist sehr angenehm und mit ein wenig Übung auch einfach anzuwenden. Alternativ kann man das natürlich auch professionell machen lassen.
    Beste Grüße
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.